Aussetzung des Internationalen A CAPPELLA Wettbewerbs Leipzig im Jahr 2016

Mit Bedauern müssen wir bekanntgeben, dass der Internationale A CAPPELLA Wettbewerb im Jahr 2016 nicht stattfinden kann und für ein Jahr ausgesetzt werden muss.

 

In den vergangenen Jahren hat sich dieser Wettbewerb, der im Rahmen des Internationalen Festivals für Vokalmusik a cappella in Leipzig stattfindet, als einer der wichtigsten Treffpunkte des A-cappella-Nachwuches etabliert. Trotz aller zur Verfügung stehenden Sponsorengelder und Fördermittel aus öffentlicher Hand konnte die Finanzierung des Wettbewerbes für das kommende Jahr nicht sicher gestellt werden. Die durch ständig steigende Kosten für die unmittelbare Umsetzung des Projektes entstandene Finanzierungslücke konnte aufgrund fehlender weiterer Drittmittel durch Stiftungen oder anderer unterstützender Partner für das Jahr 2016 nicht geschlossen werden. Darüber hinaus stehen durch den gleichzeitig in Leipzig stattfindenden 100. Deutschen Katholikentag keine kostengünstigen Quartiere zur Verfügung, was es den jungen Gruppen erheblich erschwert, sich den Aufenthalt über mehrere Tage leisten zu können.

Seit 2007 ist der Internationale A CAPPELLA Wettbewerb Leipzig als Teil des internationalen Festivals a cappella ein wichtiger Anlaufpunkt für junge Vokalensembles aller Genres. Im Fokus steht dabei die nachhaltige Förderung internationaler Nachwuchs-a-cappella-Gruppen. Mittlerweile gehört der Leipziger A CAPPELLA Wettbewerb zu den renommiertesten seiner Art im europäischen Raum. Es ist ein großes Anliegen des Wettbewerbs, den teilnehmenden Ensembles vielfältige Weiterbildungs- und Vernetzungsmöglichkeiten zu bieten, wozu ein Workshop, ein Seminar zur menschlichen Stimme, verschiedene Vorträge und die Gelegenheit gehören, im Rahmen des Festivals a cappella andere Vokalensembles kennenzulernen. Darüber hinaus ermöglichen Besuche der Konzerte des Festivals, Austausch mit erfahrenen Ensembles und internationalen Stars, Preisgelder und Auftritte für die Platzierten, ein persönliches Beratungsgespräch mit den internationalen Juroren, Ensemblebetreuung durch das Wettbewerbsteam und der Austausch mit amarcord ein einzigartiges intensives und nachhaltiges Bildungs- und Kulturerlebnis.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns schon, Sie zum 10. Internationalen A CAPPELLA Wettbewerb in Leipzig begrüßen zu dürfen, der vom 27. bis 30. April 2017 stattfinden wird. 

 

 

Weitere Infos auf der Facebook-Seite des Internationalen A CAPPELLA Wettbewerbs.